Blütezeit

Geschichte meines Lebens

Giacomo Casanova: Blütezeit
Gelesen von: Alexis Krüger
Erschienen:
Spieldauer: 41 Std. 33 Min.
Format: MP3 VBR
Download: 1,5 GB (318 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
19,90 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

"Blütezeit" ist der zweite Teil der ungekürzten Lesung von Casanovas "Geschichte meines Lebens". In fast 42 Stunden schildert Casanova nicht nur seine zahlreichen amourösen Abenteuer. Er richtet auch in Paris eine Lotterie ein, erzählt vom Mordversuch an Ludwig XV, gerät später selbst mit der Justiz aneinander und beschließt, Mönch zu werden. Aber er ändert schnell seinen Entschluss und reist als Geheimagent nach Holland. Dann trifft er wieder Geistesgrößen der Aufklärung, wie Jean-Jacques Rousseau. Eine weitere Reise führt ihn auch nach Deutschland, unter anderem nach Köln, Stuttgart und München.

"Das ganze 18. Jahrhundert tummelt sich in seinen Memoiren und lacht, und räsoniert, und hurt, in keinem anderen Buch ist es so lebendig, so deutlich, so zum Riechen, Fühlen, Schmecken nah." (Hermann Kesten)

Seine zahlreichen Reisen führten den italienischen Schriftsteller und Abenteurer Giacomo Casanova an die europäischen Höfe und Metropolen, wo er bedeutende Personen seiner Zeit traf. Doch auch die soziale "Unterschicht" kommt in seinen Erinnerungen vor. Mit seinem berühmten sechsbändigen Hauptwerk "Geschichte meines Lebens" (Originaltitel Histoire de ma vie) hat Casanova der Nachwelt ein einzigartiges und farbenfrohes Sittengemälde des 18. Jahrhunderts hinterlassen.

Zum ersten Mal ist Casanovas "Geschichte meines Lebens" komplett als Hörbuch aufgenommen worden.

Mehr Informationen zu Casanova und dem Hörbuch unter www.casanova.fm